Dipl.-Ing. / Dr. Ing. Thomas Weissteiner
Geschäftsführer

Prof. Dipl.-Ing. Christian Aste
Gesellschafter

1999-2000 STRABAG/ILBAU Bereich Tunnelbau in Österreich/Italien

2001 RUBNER IMMOBILIEN Südtirol/Deutschland

ab 2002 ASTE KONSTRUKTION Österreich/Italien, Projekte im Hochbau, Brückenbau, Sportstättenbau, Seilbahnbau

seit 2004 Mitglied der Ingenieurkammer der Autonomen Provinz Bozen Südtirol, Italien

seit 2010 Mitglied der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für  Tirol und Vorarlberg, Österreich

2010 Gründung der aste | weissteiner zt gmbh

seit 2012 Geschäftsführer der
aste | weissteiner zt gmbh

1968-1970 Studienassistent an der Lehrkanzel für Eisenbahnbau und Seilbahnbau an der TH Wien [Prof. Czitary und Prof. Engel]

1970-1977 Universitätsassistent am Institut für Baustofflehre und Materialprüfung an der TU Innsbruck [Prof. Blümel]

1977-1990 Professor an der HTL Innsbruck, im Ruhestand

ab 1976 Befugnis als Zivilingenieur für das Bauwesen, Kanzleisitz in Innsbruck, Projekte im Straßen- und Brückenbau, Seilbahnbau, Eisenbahnbau,  später auch im Hochbau und Sportstättenbau (Bob- und Rodelbahnen, Skisprungschanzen, Stadien), Sachverständigentätigkeit bei Gericht

1991 Eröffung eines zweiten Kanzleisitzes in Wien

ab 2002 Lehraufträge an der Fakultät für Architektur an der Universität Innsbruck

2010 Gründung der aste | weissteiner zt gmbh

seit 2012 Gesellschafter der
aste | weissteiner zt gmbh

Unsere Mitarbeiter

DI Martin Neier (Konstrukteur - Projektingenieur)

DI Gerfrid Weissteiner (Konstrukteur - Projektingenieur)

DI Thomas Mayr (Projekttechniker)

Florian Arnold (Projekttechniker)

Fabian Schupfer (technischer Gehilfe)

Simon Wastlhuber (technischer Gehilfe)